Schönheitsreparaturen

In Ihrem Mietvertrag finden Sie den Abschnitt Schönheitsreparaturen. Was versteht man unter diesem Begriff?

 

Durch das Bewohnen Ihrer Wohnung und sei es noch so sorgfältig entstehen Abnutzungen. Als Mieter sind Sie in regelmäßigen Abständen dazu verpflichtet, diese zu beseitigen. 

 

Unter Schönheitsreparaturen fallen:

  • Tapezieren oder Streichen der Decken und Wände (je nach dem Urzustand der Wohnung)
  • Lackieren von Fensterinnenseiten
  • Lackieren von Zimmertüren


Diese Arbeiten sind fachgerecht auszuführen. Falls Sie sich diese Arbeiten nicht selber zutrauen, wenden Sie sich bitte mit diesem Formular an uns.

Kontakt

Knut Peters Hausverwaltungen GmbH
Kurfürstendamm 184
10707 Berlin

Tel:    030 . 326 728 0
Fax: 030 . 326 728 99

zum Kontaktformular